Leitwerke
Das Höhenleitwerk ist in Styro-Abachi, das Seitenruder mit Balsaholz aufgebaut. Das Höhenruder wird mit 2 Dymond 7500 Servos angelenkt, die beide in der Dämpfungsflosse untergebracht sind. Die Anlenkung erfolg wie bei den FLächen innen.
Das Seitenruder ist konventionell aufgebaut und mit 2mm Balsa beplankt.